Verkaufsseminare oder Intensivschulung in Bern

 

Ob Kundenbindung, Außendiensttraining oder eine Veranstaltung im Bereich Cross-Selling: wenn es um das Thema Verkauf geht, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Gerne informieren wir Sie über unsere Möglichkeiten, Verkäufer zu schulen und Kundengespräche zu optimieren. Für besseres und einfacheres Verkaufen – egal ob im Einzelhandel oder Außendienst. Als Trainingsunternehmen (Vertriebskurs, Kundenfreundlichkeitsworkshop, Wertesystem, Verkäuferseminare, Leistungssteigerung, Verkaufsseminare) werden wir gerne für Sie tätig. In Bern oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Bern.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps Verkaufstraining
Rabatt und Nachlass: Achten Sie darauf, bei einem Nachlass nicht gleich zuzustimmen. Das weckt nur die Gier nach mehr. Fragen Sie den Kunden nach seinen Motiven für einen Nachlass. Andererseits dürfen Sie Rabattforderungen auch nicht pauschal zurückweisen. Lassen Sie sich mit einer Antwort Zeit! Sie müssen nicht sofort antworten. Kalkulieren Sie nochmals in Ruhe oder nehmen sich vor, eine neue Kalkulation zu erstellen. Was sollten Sie noch beachten? Für Rabattforderung gilt: Begründen Sie einen Nachlass! Wichtig: Wenn Sie einen Nachlass geben, dann sollte auch die Leistung entsprechend angepasst werden. Mögliche Begründungen für einen Rabatt: - Zusätzliche Leistungen sind eingeschränkt oder fallen weg. - Zahlung erfolgt mit Vorkasse. - Kunde schließt einen Rahmenvertrag ab. - Kunde holt Ware selbst ab. - Kunde ist ein Schlüsselkunde, der unbedingt gewonnen werden soll. Grundregel: Kein Nachlass ohne Begründung.
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandeln: Verhandlungstraining
Nonverbale Kommunikation Außer dem Gesagten werden in einem Gespräch noch eine Menge weiterer Informationen ausgetauscht. Untersuchungen weisen darauf hin, dass Stimme und Körperhaltung größeren Einfluss auf die Wahrnehmung des Gesagten haben als der Inhalt der Worte. Ihre nonverbale Kommunikation ist so von entscheidender Bedeutung in einer Verhandlung. Was bedeutet das für Sie? Achten Sie in einer Verhandlung ganz bewusst bei Ihrer Sprache auf Atmung, Modulation und Artikulation, bei Ihrer Körpersprache auf Gestik, Mimik, Haltung und Blickkontakt. - Mangelnder Blickkontakt könnte beim Gegenüber als Zeichen der Unsicherheit und Schwäche interpretiert werden. - Durch schnelles Atmen können Sie unbeabsichtigt signalisieren, dass Sie unter Zeitdruck stehen. - Verschränkte Arme können Ablehnung signalisieren. Tipp: Unterbreiten Sie Angebote nicht nur verbal, sondern auch körpersprachlich (z.B. offene Gesten). Und: Setzen Sie Grenzen ebenfalls körpersprachlich.
weitere Tipps ...

 

Ideen zur Kundenorientierung
Klare Grundsätze In immer mehr Unternehmen gibt es schriftlich niedergelegte ethische Grundsätze, an die sich alle Beteiligten halten müssen - vom Inhaber bis zur Aushilfskraft. Manchmal haben sie andere Namen wie Leitbild, Firmenethik oder Credo. Eines aber haben sie gemeinsam: Sie beschreiben grundsätzliche Verhaltensweisen gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten. Idealerweise werden diese Grundsätze den Mitarbeitern nicht einfach von außen übergestülpt, sondern unter ihrer Beteiligung entwickelt. Mitarbeiter, die an der Formulierung einer internen Ethik beteiligt sind, fühlen sich in der Regel stärker verpflichtet, sich an sie zu halten als solche, die sie nur einmal durchgelesen und dann unterschrieben haben. Ethische Grundsätze haben eine sehr positive Außenwirkung, wenn sie gelebt und umgesetzt werden und oft verbessern sie auch das Betriebsklima nachhaltig.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Seminare für Verkäufer

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Verkaufsseminare, sondern Argumentation, Kundenansprache, Vertreter, Akquise, Verkaufsfortbildung, Verkaufsweiterbildung oder Außendiensttraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bern oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Vertrieb

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Verkaufsseminare, sondern Rhetorikkurse, Rhetoriktraining, Rhetorikkurs, interne Kommunikation, Rhetoriktraining, Kommunikationsseminare oder Präsentation sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bern oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Bern

Unsere Verkaufsseminare zeichnen sich vor allem durch einen hohen Praxisbezug aus. Unser professionelles und hochmotiviertes Trainerteam hat selbst über Jahre hinweg im Bereich des Verkaufs gearbeitet: als Vertriebsleiter, im Einzelhandel oder im Außendienst. So garantieren wir Ihnen in unseren Trainings nicht nur kompetentes Fachwissen, sondern auch praxisnahe Anregungen direkt von den Profis. Fordern Sie direkt hier Ihr Infopaket für Vertriebstrainings an. Einfach und schnell mit Hilfe unseres Kontaktformulars. Wir senden Ihnen dann umgehen unsere ausführlichen Informationsmaterialien zu unseren Schulungen, Vorträgen und Workshops zu.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... e Frage. Lassen Sie sich vom kriegerischen Vokabular jedoch nicht allzu sehr beeindrucken. Längst geht es in der Rhetorik und auf dem Gebiet der Schlagfertigkeit nicht mehr darum, den Gegner mit aller Gewalt niederzuzwingen und um jeden Preis als der Siegreiche aus dem Schlagabtausch hervorzugehen. Was zählt, ist, das richtige Wort zur rechten Zeit parat zu haben, als Persönlichkeit durch geistige Beweglichkeit zu glänzen. Schlagfertigkeit bringt frischen Wind in die Sache. Schlagfertigkeit bedeutet, einen souveränen Auftritt zu haben und sich Raum zu verschaffen. Raum für Ihre Kreativität und Spontaneität. Schlagfertigkeit hilft Ihnen, Angriffe elegant und mit Esprit abzuwehren, Ihre Kommunikation farbiger zu gestalten, ja sogar andere Menschen zu begeistern. Und: Schlagfertig ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Bern. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Bern. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Empfehlungsmarketing, Verkaufsmeeting, Salestraining, Ertragsmanagement, Positionierung, Abschlusssicherheit, Verkaufsschulung
  • Führung: Konfliktmanagement, Mitarbeitermotivation, Kommunikation, Planung, Stressvorbeugung, Zeitmanagement

  • Rhetorik: erfolgreiche Gespräche, Fragetechnik, Parlieren, Präsentationstraining, Rhetoriktraining, Sprechtraining
  • Messeauftritte: Messeteam, Messevorbereitung, Messetrainer, Publikumsmessen, Vertriebstraining, Verkaufstraining
  • Telefon: Telefonnotiz, Telefonseminare, Telefonverkäufer, Mystery Call, CCC, Telefonzentrale
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkaufsseminare, Beratung, Vertriebsseminar, Vertreterworkshop, Verkaufsseminare, Verkauf. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...