Verkaufsseminaranbieter oder Kundenbedürfnisse in Stuttgart

 

Herzlich willkommen. Auf unseren Seiten finden Sie umfangreiche Informationen zu Trainings und Seminaren im Bereich des Verkaufs und Vertiebs. Ganz gleich, ob es sich um Grundlagen für Verkaufen im Außendienst, Tipps und Tricks für noch einfacheres Cross-Selling im Einzelhandel oder spezielle Themen wie Tourenplanung handelt – wir können Sie in all diesen verkäuferischen Bereichen unterstützen. Als Trainingsunternehmen (Vertriebscoaching, Kundenanalyse, Verhandlungstechniken, Akquise, Vertretertraining, Verkaufsseminaranbieter) werden wir gerne für Sie tätig. In Stuttgart oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Stuttgart.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps Verkaufstraining
Vorwand und Einwand: Oft wird mit einem Vorwand versucht, dem Gespräch oder Auftrag auszuweichen. Ein Vorwand ist also ein vorgeschobenes Argument. Ihr Gesprächspartner mag oder kann den eigentlichen Grund nicht nennen. Selbst wenn Sie vermuten, dass es sich um einen Vorwand handelt, dürfen Sie diesen im Unterschied zum Einwand auf keinen Fall entkräften. Sie würden damit Ihren Gesprächspartner bloßstellen und Ihre Chancen auf einen Abschluss bedeutend mindern. Es geht also darum, den Vorwand vom Einwand zu unterscheiden. Wie gehen Sie vor? - Vorwand: Der Kunde möchte etwas nicht, aber will das nicht offen zugeben. - Einwand: Der Kunde würde prinzipiell kaufen, hat aber noch Hindernisse (z.B. den Preis). Nutzen Sie zur Unterscheidung eine hypothetische Frage („Mal angenommen…”). Beispiel: „Angenommen, die Finanzierung wäre gesichert, würden Sie sich dann dafür entscheiden?”. Wenn auf diese Frage ein klares „Ja” kommt, dann haben Sie einen Einwand, auf den Sie reagieren können. Wenn keine klare Antwort kommt, dann kann es sich um einen Vorwand handeln. Haken Sie nach und finden Sie den tatsächlichen Einwand. Denn Einwände können Sie entkräften, Vorwände nicht!
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verhandeln: Verhandlungstraining
Nonverbale Kommunikation Außer dem Gesagten werden in einem Gespräch noch eine Menge weiterer Informationen ausgetauscht. Untersuchungen weisen darauf hin, dass Stimme und Körperhaltung größeren Einfluss auf die Wahrnehmung des Gesagten haben als der Inhalt der Worte. Ihre nonverbale Kommunikation ist so von entscheidender Bedeutung in einer Verhandlung. Was bedeutet das für Sie? Achten Sie in einer Verhandlung ganz bewusst bei Ihrer Sprache auf Atmung, Modulation und Artikulation, bei Ihrer Körpersprache auf Gestik, Mimik, Haltung und Blickkontakt. - Mangelnder Blickkontakt könnte beim Gegenüber als Zeichen der Unsicherheit und Schwäche interpretiert werden. - Durch schnelles Atmen können Sie unbeabsichtigt signalisieren, dass Sie unter Zeitdruck stehen. - Verschränkte Arme können Ablehnung signalisieren. Tipp: Unterbreiten Sie Angebote nicht nur verbal, sondern auch körpersprachlich (z.B. offene Gesten). Und: Setzen Sie Grenzen ebenfalls körpersprachlich.
weitere Tipps ...

 

Ideen zur Kundenorientierung
Schöner warten In vielen Unternehmen erfordern die internen Abläufe, dass Kunden oder Gäste einige Zeit lang warten müssen. Wie nehmen Sie auf diese Situation Rücksicht? Und wie verkürzen Sie den Wartenden angemessen die Zeit? Die Wartezone sollte hell und ansprechend sein und bequeme Sitzmöglichkeiten bieten. Vermeiden Sie es, Gänge oder Wege als Wartezone zu benutzen. Es kann aufdringlich wirken, als Lesestoff nur Werbematerial anzubieten - legen Sie (gute) Illustrierte und Zeitungen aus! Leicht erreichbare Toiletten sind ebenso wichtig wie ein Wasserspender oder Getränkeautomat. Das Wichtigste: Schaffen Sie, was Wartezeiten angeht, Transparenz und informieren Sie die Wartenden zeitnah, wenn es Verzögerungen gibt. Fragen Sie nach Wünschen und Bedürfnissen! Und: Denken Sie auch (branchenentsprechend) an Kinder!
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufstraining und Seminare für Verkäufer

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Verkaufsseminaranbieter, sondern Ertragsmanagement, Verkaufsideen, Preisverhandlung, Vekaufsverhalten, Vertriebsplanung, Verhandlungsseminare oder Verkaufsfortbildung sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Stuttgart oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf und Vertrieb

 

 

Übersicht Rhetoriktraining und Kommunkationsseminare

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Verkaufsseminaranbieter, sondern Small-Talk, Sprechtraining, Sprechtraining, Kommunikationsworkshop, Präsentationstraining, Präsentationskurs oder Gesprächstraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Stuttgart oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Stuttgart

Wir sind ein Trainingsunternehmen, spezialisiert auf Seminare rund um das Thema Verkauf. Unsere Schulungen führen wir bei uns oder direkt bei Ihnen vor Ort durch. Gerne auch als Training-on-the-Job direkt am Arbeitsplatz. Unsere Trainer stimmen vor dem Seminar, die genauen Inhalte direkt mit Ihnen ab, so dass die Schulung ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse und die der Gruppe angepasst ist. Fordern Sie einfach unser Seminarprogramm an oder informieren sich direkt telefonisch über ein individuelles Angebot von qualifizierten Vertriebstrainern. Gerne möchten wir als Trainingsanbieter für Sie tätig werden und Sie unterstützen.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... eifbar. Die Philosophie lebt von der steten Auseinandersetzung der verschiedenen Standpunkte. Es gibt keine philosophische Strömung, zu der es nicht auch eine Gegenströmung gäbe. Ein unreflektierter Einsatz solcher Zitate kann also rasch einmal zum Fehlschlag werden. Gerade bei Philosophen läuft man schnell Gefahr, ein Zitat falsch wiederzugeben beziehungsweise so aus dem Zusammenhang zu reißen, dass eine vollkommen andere Aussage entsteht, als vom Autor selbst beabsichtigt. Auch fällt es nicht immer leicht, die richtigen Schlussfolgerungen und Interpretationen aus den kurzen Textstellen zu ziehen. Denn philosophische Gedankengänge sind in der Regel weit verzweigt und nicht auf kurzem Wege nachzuvollziehen. Hier ist also Vorsicht geboten, denn schnell steht unter Umständen jema ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Stuttgart. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Stuttgart. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Argumentation, Konkurrenzbeobachtung, Fragetechniken, Vertriebscoaching, Intensivseminare, Beschwerdemanagement, Basisverkaufstraining
  • Führung: Führungsstile, Gruppenführung, Führungspersönlichkeit, Krisengespräche, Führungsverhalten, Personalmanagement

  • Rhetorik: erfolgreiche Gespräche, Gesprächstechniken, Parlieren, interne Kommunikation, Rhetorikworkshop, Schlagfertigkeit
  • Messeauftritte: Leadgewinnung, Messeteam, Standpersonal, Messeseminare, Leadgenerierung, Leadgenerierung
  • Telefon: Bildung, Kundenservice, Warteschleife, Telefonapparat, Serviceleistung, Schulung
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkaufsseminaranbieter, Verkaufsseminar, Kundenservice, Verkaufserfolge, Verkaufsseminaranbieter, After Sales Management. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...